Recruitingfilm für Studierende

Für die Technische Universität Chemnitz durften wir 15 Studiengänge der Uni in Bewegtbild vorstellen und mit Studierenden, Alumni und Professor*innen die Besonderheiten der TU Chemnitz herausarbeiten. Die Videos dienen zum einen der Berufsorientierung und sorgen zum anderen selbstverständlich auch für eine werbende, zielgruppengerechte Ansprache der Universität. Der Studiengang Physik diente als Pilotfilm, bevor mit der Serienproduktion der weiteren Studiengänge gestartet wurde.

Den dualen Studiengang zum Physician Assistant stellten wir für das HELIOS Klinikum Aue im Rahmen der Recruiting-Kampagne „ERZ LIVE“ vor. Da in OP-Räumen, der Notaufnahme und weiteren Bereichen des Krankenhauses gedreht wurde, war eine minutengenaue Planung der Drehtage und folgend eine zuverlässige Abarbeitung der Szenen unerlässlich. 

Der Studiengang Sensorik und kognitive Psychologie ist ein einmaliger Studiengang, welcher nur bei der TU Chemnitz zu finden ist. Das A und O ist also künftigen Studierenden kurz und prägnant zu vermitteln, welche Inhalte und Herausforderungen bei diesem Studiengang auf einen warten. So entstand innerhalb der 15-teiligen Videoserie zu Studiengängen der TU Chemnitz dieser Recruitingfilm.

Um die große Bandbreite des Studiengangs Europastudien und die Besonderheiten der TU Chemnitz zu zeigen, war ein Dreh an mehreren Orten unerlässlich. Mehrere Locations an einem Drehtag sind dabei immer eine Herausforderung. Wir als Team schaffen es, wie in diesem Fall, bis zu fünf Locations an einem Tag abzudrehen und dabei trotzdem nicht auf Qualität zu verzichten.

Für das Landratsamt Erzgebirgskreis stellten wir einen dualen Studiengang im Bereich Sozialverwaltung genauer vor. Dafür drehten wir zum einen beim Praxispartner des Studiums, aber auch in der Hochschule Meißen um dem Zuschauer beide Eindrücke, welche zu einem dualen Studium gehören, zu vermitteln. 

Für die Technische Universität Chemnitz durften wir 15 Studiengänge der Uni in Bewegtbild vorstellen und mit Studierenden, Alumni und Professor*innen die Besonderheiten der TU Chemnitz herausarbeiten. Die Videos dienen zum einen der Berufsorientierung und sorgen zum anderen selbstverständlich auch für eine werbende, zielgruppengerechte Ansprache der Universität. Der Studiengang Physik diente als Pilotfilm, bevor mit der Serienproduktion der weiteren Studiengänge gestartet wurde.

Den dualen Studiengang zum Physician Assistant stellten wir für das HELIOS Klinikum Aue im Rahmen der Recruiting-Kampagne „ERZ LIVE“ vor. Da in OP-Räumen, der Notaufnahme und weiteren Bereichen des Krankenhauses gedreht wurde, war eine minutengenaue Planung der Drehtage und folgend eine zuverlässige Abarbeitung der Szenen unerlässlich.

Der Studiengang Sensorik und kognitive Psychologie ist ein einmaliger Studiengang, welcher nur bei der TU Chemnitz zu finden ist. Das A und O ist also künftigen Studierenden kurz und prägnant zu vermitteln, welche Inhalte und Herausforderungen bei diesem Studiengang auf einen warten. So entstand innerhalb der 15-teiligen Videoserie zu Studiengängen der TU Chemnitz dieser Recruitingfilm.

Um die große Bandbreite des Studiengangs Europastudien und die Besonderheiten der TU Chemnitz zu zeigen, war ein Dreh an mehreren Orten unerlässlich. Mehrere Locations an einem Drehtag sind dabei immer eine Herausforderung. Wir als Team schaffen es, wie in diesem Fall, bis zu fünf Locations an einem Tag abzudrehen und dabei trotzdem nicht auf Qualität zu verzichten.

Für das Landratsamt Erzgebirgskreis stellten wir einen dualen Studiengang im Bereich Sozialverwaltung genauer vor. Dafür drehten wir zum einen beim Praxispartner des Studiums, aber auch in der Hochschule Meißen um dem Zuschauer beide Eindrücke, welche zu einem dualen Studium gehören, zu vermitteln.

Nach oben